Geschiebearbeiten

Eine weitere Möglichkeit sich einen hochwertigen herausnehmbaren Zahnersatz machen zu lassen ist die Geschiebeprothese. 

Geeignete Zähne werden mit Kronen ausgestattet. Bei den Kronen wird dann seitlich oder an der Rückseite eine Nut bzw. ein Ankerelement eingearbeitet. In diese Nut bzw. in diesen Anker muss dann der herausnehmbare Anteil des Zahnersatzes nur noch eingeklickt werden. 

Der Halt dieser Prothese ist sehr gut und ästhetisch einwandfrei.
Bei Zahnverlust lässt sich diese Form von Versorgung aber nur bedingt erweitern.